Masterstudiengang Agrarmanagement (Fernstudiengang)

Finanziert wird der Studiengang grundsätzlich von den Teilnehmern/innen und/oder dem entsendenden Betrieb. Pro Semester beträgt die Studiengebühr 1.200 Euro. Darin sind die Kosten für Prüfungen, Materialien und die Betreuung der E-Learning-Plattform MOODLE eingeschlossen. Hinzu kommen die eigenen Aufwendungen für Unterbringung und Verpflegung während der Präsenztage und die Reisekosten sowie die Kosten der Exkursionen.

Stipendien gibt es nicht. Die Studiengebühren können aber teilweise oder ganz von den entsendenden Betrieben übernommen werden. Studiendarlehen können unter den üblichen Bedingungen beantragt werden.

we

Weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen
finden Sie in der
Servicedokumentation
für Studieninteressierte
und Studierende  >>>